· 

Auf'm Berg da gibt's koi Sünd'....

Diese Explosionsbox ist wieder mal eine der Aufwändigeren. Der Berg ist aus zerknülltem Packpapier gemacht, dessen Falten dann mit Stempelfarbe gewischt wurde. Das Haus ist aus Papier gestanzt, aber nur das Vorderteil wurde verwendet. Seht Ihr die Details an den Fenstern wie die Fensterläden und die "Geranien"? Oder die Steine auf dem Hausdach, die den Schnee abhalten sollen? Die Blumen auf dem Weg zu der Berghütte?  Ja, da steckt Liebe drin, in dieser Box. Und mit Liebe wurde sie auch zum 50sten verschenkt - die Box und die Übernachtung auf der Hütte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0