· 

Eine Pop Up-Karte für einen Feuerwehrmann

Auf dem ersten Bild seht Ihr, dass solch eine Pop Up Karte in einen ganz normalen Umschlag passt (der natürlich auch nicht einfach nur "nackt" ist). Und wenn der Beschenkte, in diesem Fall der Feuerwehrmann, die Karte aus dem Umschlag nimmt, entfaltet sie sich (sie "popped auf") und entblösst ihr cleveres Inneres. Egal, wie man sie dreht oder wendet, diese Karte ist von allen Seiten schön.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0